Donnerstag, 29. April 2021

Venedig: Eintrittsgebühr für Tagestouristen ab 2022!

Im Oktober 2019 hat die Verwaltung der Stadt Venedig beschlossen, dass Tagestouristen ab dem 01 Juli 2020 eine Eintrittsgebühr für den Besuch der Lagunenstadt bezahlen müssen. Dann kam Covid-19 und die Pläne wurden über den Haufen geschmissen. Im Glauben die Pandemie sei im Juli 2021 überwunden, wurde die Einführung der Eintrittsgebühr für Tagestouristen ist auf den 01 Juli 2021 verschoben. Mittlerweile ist auch der Starttermin im Juli 2021 verständlicherweise ad acta gelegt worden. Die Eintrittsgebühr für Tagestouristen soll jetzt ab 01 Januar 2022 [src.] erhoben werden. Bleibt es bei der ursprünglichen Planung (Stand Februar 2019), soll die Eintrittsgebühr in Venedig  anfänglich 3€/Person betragen und anschließend auf 6€/Person und mehr erhöht werden. Ich halte euch auf dem Laufenden. Bleibt gesund!

Photo by Danijel Durkovic on Unsplash
  

Unterkünfte » | Flüge » | Mietwagen » | Städtereisen » | Ausflüge » | Reisenews » | Top-Sehenswürdigkeiten in Venedig »

Mittwoch, 28. April 2021

Ranking: Deutschlands passagierfreundlichste Bahnhöfe!

Die Reisebuchungsplattform Omio hat anhand einer Studie Deutschlands passagierfreundlichsten Bahnhof ermittelt.  Dafür hat Omnio die 30 nach Buchungen über die Plattform beliebtesten Bahnhöfe anhand der Kriterien "Pünktlichkeit der Züge", "Rund um den Bahnhof", "Ausstattung" und "Lage" untersucht und ist zu folgendem Ergebenis gekommen: Der Hauptbahnhof in Nürnberg ist laut der Studie der passagierfreundlichste und somit beste Bahnhof Deutschlands. Auf dem zweiten Rang landet der Hauptbahnhof von Hannover, gefolgt vom Leipziger Hauptbahnhof, der kürzlich von der internationalen Verbraucherschutzorganisation Consumer Choice Center (CCC) zum besten Bahnhof Europas ernannt wurde. Gutes Reisen allerseits und bleibt gesund!

Die 30 besten Bahnhöfe in Deutschland:

  1. Nürnberg Hauptbahnhof (Gesamtbewertung: 100)
  2. Hannover Hauptbahnhof (Gesamtbewertung: 94,2)
  3. Leipzig Hauptbahnhof (Gesamtbewertung: 93,4)
  4. Saarbrücken Hauptbahnhof (Gesamtbewertung: 92,8)
  5. Köln Hauptbahnhof (Gesamtbewertung: 84,1)
  6. Hamburg Hauptbahnhof (Gesamtbewertung: 82,6)
  7. München Hauptbahnhof (Gesamtbewertung: 72,7)
  8. Freiburg (Breisgau) Hauptbahnhof (Gesamtbewertung: 71,1)
  9. Düsseldorf Hauptbahnhof (Gesamtbewertung: 68,4)
  10. Stuttgart Hauptbahnhof (Gesamtbewertung: 67,4)
  11. Dresden Hauptbahnhof (Gesamtbewertung: 64,4)
  12. Bremen Hauptbahnhof (Gesamtbewertung: 58,9)
  13. Augsburg Hauptbahnhof (Gesamtbewertung: 57,5)
  14. Bonn Hauptbahnhof (Gesamtbewertung: 57)
  15. Essen Hauptbahnhof (Gesamtbewertung: 56,4)
  16. Mannheim Hauptbahnhof (Gesamtbewertung: 56,2)
  17. Bielefeld Hauptbahnhof (Gesamtbewertung: 55,6)
  18. Münster (Westf) Hauptbahnhof (Gesamtbewertung: 54,7)
  19. Dortmund Hauptbahnhof (Gesamtbewertung: 50,3)
  20. Frankfurt (Main) Hauptbahnhof (Gesamtbewertung: 50,2)
  21. Berlin Hauptbahnhof (Gesamtbewertung: 46,9)
  22. Köln Messe/Deutz Hauptbahnhof (Gesamtbewertung: 39,1)
  23. Aachen Hauptbahnhof (Gesamtbewertung: 34)
  24. Gießen (Gesamtbewertung: 33,5)
  25. Duisburg Hauptbahnhof (Gesamtbewertung: 32,5)
  26. Braunschweig Hauptbahnhof (Gesamtbewertung: 31,4)
  27. Kiel Hauptbahnhof (Gesamtbewertung: 30)
  28. Karlsruhe Hauptbahnhof (Gesamtbewertung: 27,5)
  29. Frankfurt Flughafen Fernbahnhof (Gesamtbewertung: 9)
  30. Kassel-Wilhelmshöhe (Gesamtbewertung: 0)

Unterkünfte » | Flüge » | Mietwagen » | Städtereisen » | Ausflüge » | Reisenews »

Freitag, 16. April 2021

Zeitreise: New York City's Waterfront in den 1930er Jahren!

Es wird mal wieder Zeit für eine Reise in die Vergangenheit. Nachdem ich an dieser Stelle vor etwas über einem Jahr schonmal eine kleine Zeitreise in das New York City im Jahre 1911 vorstellt habe, geht es dieses mal in den Big Apple der 1930er Jahre. Per Schiff folgen wir dem Hudson River entlang der Waterfront New Yorks in Lower Manhattan und bekommen so Battery Park, das Clinton Castle (mit intaktem Dach!), die Staten Island Fähre sowie das Industrial Workers of the World (IWW) Building und das New York State Canal Building zu sehen. Das Originalvideo hat der niederländische Videorestaurateur Rick88888888 komplett überarbeitet und koloriert. Kudos Rick und viel Spaß mit dieser kleinen Zeitreise in das New York City längst vergangener Zeiten.