Mittwoch, 6. Januar 2016

Video: Stephen Frys kleine Großbritannien-Kunde!

Der größte Flughafen in Europa, der Flughafen London Heathrow in London, hat kürzlich zusammen mit dem englischen Schauspieler Stephen Fry (Wikipedias Aufzählung seiner Berufe beinhaltet zudem Schriftsteller, Drehbuchautor, Regisseur, Journalist, Dichter, Comedian und Fernsehmoderator) ein sehr unterhaltsames Kurzfilmchen mit dem Titel "Stephen Fry welcomes you to Heathrow" gedreht. Entgegen dem Titel geht es in dem Video nicht wirklich um den Flughafen Heathrow, sondern vielmehr um eine kleine Einführung in britische Gepflogenheiten. So zählt Fry anfänglich zwar einige der touristischen Höhepunkte in Großbritannien auf (from the Scottish highlands to the Giant’s Causeway, St Paul’s Cathedral and Llanfairpwllgwyngyllgogerychwyrndrobwll-llantysiliogogogoch in Wales), widmet sich aber dann rasch praktischen Ratschlägen bezüglich des Lebens in Großbritannien und läßt uns an der "Art of displaying displeasure" teilhaben, sowie an der typische Reaktion auf zerbrochenes Glas und an dem offensichtlich unausweichlichen "after you loop". Herrlich!



Anlässlich der Präsentation des Kurzfilms hat der Flughafen Heathrow unter 1000 internationalen Reisenen eine kleine Umfrage gestartet. Gefragt wurde nach den touristischen Lieblingsorten in Großbritannien, nach den Dingen (inkl. Traditionen, Eigenschaften, Eigenheiten etc.), die Besucher des Vereinigten Königreichs am meisten schätzen sowie nach den liebsten britischen words and phrases. Gutes Reisen!

Die Top 5 der liebsten Orte:

  1. Stonehenge
  2. Edinburgh Castle
  3. Loch Ness
  4. Sherwood Forest
  5. The Roman Baths
Die Top 5 der am meisten geschätzen Dinge:
  1. Traditional pubs
  2. British sense of humour
  3. Double decker buses
  4. Glorious countryside
  5. Elaborate history
Die Top 5 der liebsten words and phrases:
  1. Cheers
  2. Darling
  3. Nice one
  4. Cheerio
  5. Mate
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten