Mittwoch, 8. November 2017

Venedig: Kreuzfahrtschiffe sollen aus der Lagune verbannt werden!

Viele Jahre haben die Anwohner Venedigs, Umweltschützer, Kulturschützer mit Reedereien bzw. Reiseveranstalter darüber gestritten, inwiefern man Kreuzfahrtschiffe von der historischen Altstadt von Venedig und dem vergleichsweise schmalen Kanal von Giudecca fern halten kann. Jetzt ist man endlich zu einer möglichen Entscheidung gekommen. Die Kreuzfahrtriesen sollen künftig eine andere Route wählen und auf der gegenüberliegenden Seite der Altstadt von Venedig anlegen. Hierzu soll in der Industriegegend Marghera (siehe Karte) in den kommenden Jahren ein neues Kreuzfahrtterminal gebaut werden, das hoffentlich bereits 2019, wahrscheinlicher aber erst 2020 (es kann natürlich auch länger dauern), fertiggestellt sein soll. Gut so! Viel Spaß in Venedig und gutes Reisen allerseits!





Keine Kommentare:

Kommentar posten