Donnerstag, 31. Oktober 2019

Österreich: Generelles Rauchverbot in Gaststätten ab November 2019!

Nach viel politischem und gesellschaftlichem Hickhack gilt in Österreich ab dem 01 November 2019 ein generelles Rauchverbot für alle gastronomischen Einrichtungen. Soll heißen: das Verbot gilt nicht nur für Kneipen, Restaurants, Bars oder Diskos, sondern für alle öffentlichen "Innenräume", in denen Getränke und Speisen angeboten werden. Also darf künftig zum Beispiel auch nicht mehr in Festzelten geraucht werden. Biergärten bleiben von der neuen Regelung ausgenommen. Hotels können spezielle "Raucherzimmer" einrichten, in denen dann allerdings keine Getränke oder Speisen konsumiert werden dürfen. Verstößt man als Gast gegen das neue Rauchverbot, drohen Strafen bis zu 1000€. Wirte bzw. entsprechend Verantwortliche müssen sogar mit Strafen bis zu 2000€ bzw. im Wiederholungsfall bis zu 10.000€ rechnen. Das Verbot gilt übrigens auch für Shishas und E-Zigaretten. Viel Spaß in Österreich und gutes Reisen allerseits!

Keine Kommentare:

Kommentar posten