Dienstag, 23. Juni 2015

Night Tube: Ab September 2015 verkehrt die U-Bahn in London auch in der Nacht!

update (27 Aug 2015): Die Streiks bzw. angedrohten Streiks der Mitarbeiter der Tube in London scheinen wirksam gewesen zu sein. Wie Transport for London (TfL) heute bekannt gegeben hat, ist der Start der Night Tube auf einen späteren Zeitpunkt im Herbst 2015 verschoben worden. Nicht so toll für Reisende in der Stadt; aus Gewerkschaftssicht sicherlich positiv. Viel Spaß in London und gutes Reisen!

Hervorragende Nachrichten kommen heute aus London. Wie die Londoner Verkehrsgesellschaft Transport for London (TfL) bekannt gegeben hat, wir die U-Bahn, die sogenannte Tube, in London ab 12 September 2015 auf fünf ausgewählten Routen an Wochenenden auch rund um die Uhr verkehren. Der neue Service, der laut TfL als Ergänzung zu den Nachtbussen verstanden werden soll, ermöglicht es auch in der Nacht zwischen den Außenbezirken von London und dem Zentrum der Stadt zu verkehren. Dabei gelten die normalen "off-peak fares". Das durchaus nicht wirklich günstige Taxifahren durch London in der Nacht muss also nicht mehr immer sein. Sehr gut!

(c) https://www.tfl.gov.uk/

 Auf diesen fünf Strecken werden künftig die Night Tubes verkehren:
  • Jubilee Line - Züge verkehren alle 10 Minuten entlang der gesamten Linie
  • Victoria Line - Züge verkehren alle 10 Minuten entlang der gesamten Linie
  • Central Line - Züge verkehren ungefähr alle 10 Minuten zwischen White City und Leytonstone und ca. alle 20 Minuten zwischen Ealing Broadway und White City und zwischen Leytonstone und Loughton/Hainault (ausgenommen: North Acton <> West Ruislip, Loughton <> Epping, Woodford <> Hainault)
  • Northern Line - Züge verkehren ungefähr alle 8 Minuten zwischen Morden und Camden und ungefähr alle 15 Minuten zwischen Camden Town und High Barnet/Edgware (ausgenommen: Mill Hill East und Bank branches)
  • Piccadilly Line - Züge verkehren ungefähr alle 10 Minuten zwischen Cockfosters und Heathrow Terminal 5 (ausgenommen: Terminal 4 loop bzw. Acton Town <> Uxbridge)
Viel Spaß in London und gutes Reisen!

Keine Kommentare:

Kommentar posten