Donnerstag, 16. Juni 2016

Die 20 meistbesuchten Museen 2015!

Vor ein paar Tagen hat die TEA (Themed Entertainment Association) in Kooperation mit AECOM den/die 2015 TEA/AECOM Theme Index and Museum Index herausgegeben. Die beiden Studien untersuchen die Besucherzahlen der weltweit populärsten Freizeitparks und Museen. Der Studie folgend war das Louvre in Paris das weltweit meistbesuchte Museum 2015. Auf dem zweiten Rang folgt das Chinesische Nationalmuseum in Peking und auf dem dritten Rang das National Museum of Natural History in Washington, DC. Unter den Top 20 Museen finden sich keine Museen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Dafür finden sich sechs der zwanzig meistbesuchten Museeun in London, vier in Washington, DC und jeweils zwei in Paris, New York und Peking. Genau die Hälfte der Top Museen 2015 verlangen übrigens keinen Eintritt. Gutes Reisen allerseits!

Die 20 meistbesuchten Museen 2015:

01. Louvre, Paris - 8.700.000 Besucher (-6,5%) - Eintritt
02. Chinesiches Nationalmuseum, Peking - 7.290.00 Besucher (-4,5%) - kein Eintritt
03. National Museum of Natural History, Washington, DC - 6.900.000 Besucher (-5,5%) - kein Eintritt
03. National Air and Space Museum, Washington, DC - 6.900.000 Besucher (3,0%) - kein Eintritt
05. British Museum, London - 6.821.000 Besucher (1,9%) - kein Eintritt
06. The Metropolitan Museum of Art, New York - 6.300.000 Besucher (1,6%) - Eintritt
07. Vatikan Museen, Vatikan (Rom) - 6.002.000 Besucher (-2,8%) - Eintritt
08. Shanghai Science and Technology Museum, Shanghai - 5.948.000 Besucher (40,9%) - Eintritt
09. National Gallery, London - 5.908.000 Besucher (-7,9%) - kein Eintritt
10. Nationales Palastmuseum, Taipeh - 5.228.000 Besucher (-2,1%) - Eintritt
11. National History Museum, London - 5.284.000 Besucher (-1,9%) - kein Eintritt
12. Amerian Museum of Natural History, New York - 5.000.000 Besucher (0,0%) - Eintritt
13. Tate Modern, London - 4.713.000 Besucher (-18,5%) - kein Eintritt
14. National Gallery of Art, Washington, DC - 4.104.000 Besucher (5,4%) - kein Eintritt
15. National Museum of American History, Washington, DC - 4.100.000 Besucher (2,5%) - kein Eintritt
16. Eremitage, St. Petersburg - 3.668.000 Besucher (12,9%) - Eintritt
17. Musee d'Orsay, Paris - 3.440.000 Besucher (-1,2%) - Eintritt
18. Victoria & Albert Museum, London - 3.432.000 Besucher (7,9%) - kein Eintritt
19. Chinesisches Museum für Wissenschaft und Technologie, Peking - 3.360.000 Besucher (4,4%) - Eintritt
20. Science Museum (South Kensington), London - 3.356.000 (0,0%) Besucher - kein Eintritt

Mehr zu dem 2015 Museum Index und natürlich auch alles zu den Zahlen bezüglich der Freizeitparks erfahrt ihr hier:
Card


Keine Kommentare:

Kommentar posten