Montag, 6. Juni 2016

London: Die Tower Bridge wird restauriert!

update (26 Okt 2016): Die Bauarbeiten an der Tower Bridge sollen so abgeschloßen sein, dass sie am 30 Dezember 2016 wiedereröffnet werden kann!

Nicht ganz so gute Nachrichten kommen aktuell aus London - zumindest für all diejenigen, die demnächst mal zum Sightseeing an die Stadt an der Themse reisen wollen. Nicht nur der Big Ben wird ab Januar 2017 restauriert, sondern jetzt auch die berühmte Tower Bridge. Ab 01 Oktober 2016 wird die nach dem Tower of London benannte Steinbrücke für drei Monate auf Vordermann gebracht und für Autos gesperrt sein. Fußgänger hingegen sollen die Brücke, abgesehen von drei Wochenenden, auch während der Bauarbeiten nutzen können. Laut der zuständigen Behörde soll der Blick auf die Tower Bridge im Renovierungszeitraum kaum eingeschränkt sein, da es wohl sogut wie keine Gerüste geben wird. Im Rahmen der Bauarbeiten  sollen zum Beispiel die Torbögen an den Zufahrten zur Brücke ausgebessert werden. Die Tower Bridge wird täglich von ca. 21.000 Autos befahren - ein gewissen Verkehrschaos rund um Londons Wahrzeichen ist folglich zu erwarten. Trotzdem: Viel Spaß in London und gutes Reisen!

Ein von Juliana Moura Miguel (@jukinhamoura) gepostetes Foto am


Keine Kommentare:

Kommentar posten