Dienstag, 19. Juni 2012

Irland startet Tourismuskampagne "The Gathering 2013"

Die irische Tourismusbehörde Tourism Ireland hat sich mit "The Gathering" eine sehr interessante und so wohl nur in Irland funktionierende Tourismuskampagne für 2013 ausgedacht. Im Rahmen von "The Gatering" sollen alle Iren und irisch-stämmigen Menschen auf der ganzen Welt so wie alle "Iren im Herzen" angesprochen werden, so dass sie 2013 Irland besuchen und zu ihen Wurzeln zurückkehren. Hierzu gibt es im ganzen Jahr in Irland Veranstaltungen aller Art, die die Insel als gastfreundliches und liebenswertes Land präsentieren. Von der Kampagne versprechen sich die Iren, dass ca. 325.000 zusätzliche Besucher im kommenden Jahr die Grüne Insel bereisen und so zusätzliche Einnahmen in Höhe von 170 Millionen Euro ins Land bringen. Positiv dürfte sich auswirken, dass der gesenkte Mehrwertsteuersatz von 9% anstelle von 13,5% für touristische Dienstleistungsunternehmen wie Restaurants, Hotels und Ferienwohnungen in Irland bis Ende 2013 bestehen bleibt. Für einen kleinen ersten Eindruck von Irland seihen die Reiselustverstärker Dublin und Die "Cliffs of Moher" empfohlen. Viel Spaß in Irland!


Keine Kommentare:

Kommentar posten