Donnerstag, 27. Juni 2013

Video: Venedig von oben

Viele waren schon in Venedig, aber die wenigsten werden die Stadt bisher aus der Luft gesehen habe. Dem kann jetzt Abhilfe geschaffen werden. Die Leute vom Team BlackSheep, einer Gruppe Begeisteter, die sich dem Hobby Quadcopter verschrieben haben, haben mit "Discover[y] Venice" ein Video gedreht, dass Venedig eigentlich nicht "nur" aus der Vogelperspektive zeigt, sondern aus dem sogenannten First Person View (FPV). Beim FPW wird eine Kamera so am Fluggerät installiert, dass man das dieses quasi aus der Sicht eines Piloten steuert. Als erwünschter Nebeneffekt bekommt man so teils spektakulärste Bilder und Videos. Viel Spaß mit dem Video und in Venedig, sowie ein großes kudos Team BlackSheep! Gutes Reisen!



btw - Wo wir gerade dabei sind: Guckt euch am mal das Video zu London aus der "Perspektive der Vögel" an. Viel Spaß!

Keine Kommentare:

Kommentar posten