Montag, 3. Juni 2013

Frankreich ist das meistbesuchte Land der Welt

Gemäß den von der Weltbank ermittelten Zahlen ist Frankreich das Momentan meistbesuchte Land der Welt. Auf den Folgplätzen finden sich die USA (2.) und China (3.) wieder. Deutschland schafft es Rang 8, hinter Spanien (4.), Italien (5.), der Türkei (6.) und Großbritannien (7.). Die Top 10 der meistbesuchten Länder komplettieren Russland auf Rang 9 und auf Platz 10 Malaysia. Die ermittelten Zahlen sind allerdings ein wenig mit Vorsicht zu genießen. Zum einen stammen sie aus 2011 und zum anderen gibt es einfach kein weltweit einheitliches Vorgehen bei der Erhebung der Zahlen. Die Weltbank hat sich daher darauf verständigt, dass, sofern es die Datensätze zulassen, jeder als "Tourist" in der Statistik gezählt wird, der in ein Land reist, dass nicht sein Wohnsitz ist und wo er nicht zu Arbeitszwecken sein wird. Nungut.
  1. Frankreich - 81,4 Mio Touristen
  2. USA - 62,7 Mio Touristen
  3. China - 57,6 Mio Touristen
  4. Spanien - 56,7 Mio Touristen
  5. Italien - 46,1 Mio Touristen
  6. Türkei - 34,00 Mio Touristen
  7. Großbritannien - 29,3 Mio Touristen
  8. Deutschland - 28,4 Mio Touristen
  9. Russland - 24,9 Mio Touristen
  10. Malaysia - 24,7 Mio Touristen

Keine Kommentare:

Kommentar posten