Dienstag, 18. Januar 2011

Top 10 der Reiseziele in den USA 2010

Das us-amerikanische online Reisebüro Orbitz hat anhand der im Jahr 2010 gemachten Buchungen die Top 10 der Reiseziele in den USA erstellt. Allerdings sind es wohl am ehesten die Reiseziele von Amerikanern in den USA und nicht die von internationalen Reisenden.
  1. Las Vegas, Nevada
  2. New York, New York
  3. Chicago, Illinois
  4. San Diego, California
  5. San Francisco, California
  6. Orlando, Florida
  7. Honolulu, Hawaii
  8. New Orleans, Louisiana
  9. Washington, DC
  10. Miami, Florida
Allerdings verwundert es mich irgendwie, dass San Francisco nur auf Rang fünf gelandet ist (ich dachte irgendwie immer, dass SF die TouriStadt der USA sei), und daß Boston und Los Angeles gar nicht dabei sind. Und Washington habe ich eigentlich immer für eine langweile Beamtenstadt gehalten... Nunja, so kann man sich irren.

Keine Kommentare:

Kommentar posten