Freitag, 3. September 2010

Die 15 meistgeflogenen Routen der Welt

Gemessen an den einzelnen Flügen (und nicht am Passagieraufkommen) sind die folgenden 15 Routen, die am meisten geflogenen Verbindungen (Stand Januar 2010; src.):

1. Barcelona <> Madrid - 1240 Flüge/Woche
2. Sao Paulo <> Rio de Janeiro - 1130 Flüge/Woche
3. Melbourne <> Sydney - 950 Flüge/Woche
4. Jeju <> Seoul - 870 Flüge/Woche
5. Jakarta <> Surabaya - 780 Flüge/Woche
5. Sapporo <> Tokyo - 780 Flüge/Woche
7. Cape Town <> Johannesburg - 700 Flüge/Woche
8. Fukuoka <> Tokyo - 640 Flüge/Woche
9. Brisbane <> Sydney - 590 Flüge/Woche
9. Quito <> Guayaquil - 590 Flüge/Woche
11. Bejing <> Shanghai - 560 Flüge/Woche
12. Honolulu <> Kahului - 550 Flüge/Woche
13. Durban <> Johannesburg - 530 Flüge/Woche
14. Toronto <> Montreal - 480 Flüge/Woche
15. Singapur <> Jakarta - 480 Flüge/Woche
...
23. Rom <> Mailand - 400 Flüge/Woche
23. Paris <> Toulouse - 400 Flüge/Woche

Ich wundere mich doch schwer, warum so wenige europäische Verbindungen dabei sind bzw. warum ausgerechnet Barcelona <> Madrid die meistbeflogene Route ist. Ferner hätte ich gedacht, dass zB London sich unter den Toprouten wiederfinden würde.

Keine Kommentare:

Kommentar posten